Programm

Dienstag, 11. Februar 2020

12:00 Eintreffen der Teilnehmer beim Begrüßungskaffee, Einlass, Registrierung
12:45 Begrüßung und Eröffnung
Benjamin Bauer, Mitglied der Geschäftsleitung, Behörden Spiegel-Gruppe
Dr. Martin Schellenberg, Fachlicher Leiter der Konferenz, Rechtsanwalt und Partner,
Kanzlei HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK

Grußwort

Dr. Andreas Dressel, Senator der Freien und Hansestadt Hamburg,
Präses der Finanzbehörde
13:00 Nachhaltige Beteiligungssteuerung in der FHH
Dr. Sibylle Roggencamp, Amtsleitung Vermögens- und Beteiligungsmanagement, Finanzbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg
Dr. Sarah Jamil, Stromnetz Hamburg GmbH
13:45 Warum eigentlich Töchter? Die Beteiligungsverwaltung der Landeshauptstadt Kiel
Sabine Schirdewahn, Werkleiterin, Eigenbetrieb Beteiligungen der Landeshauptstadt Kiel
14:30 Kaffee- und Kommunikationspause
15:00 Parallele Workshops 1 – 3

Workshop 1:
Risiken in Beteiligungsunternehmen im Rahmen eines internen
Kontrollsystems aus Anteilseignersicht erkennen, bewerten, berichten
Workshop 2:
Digitales Beteiligungsmanagement in der Kommunalverwaltung
Workshop 3:
Vergütungsentscheidungen für Top-Managementmitglieder öffentlicher Unternehmen

Hier geht´s zu den Workshops

16:30 Kaffee- und Kommunikationspause
17:00 Parallele Workshops 4 – 6

Workshop 4:
Deutscher Public Corporate Governance-Musterkodex der Expertenkommission:
Mehrwert und Nutzungswege für die Praxis in Gebietskörperschaften mit und ohne PCGK
Workshop 5:
Webbasierte Evaluierung der Gremientätigkeit mit interaktivem Schulungstool
Workshop 6:
Steuerung von Beteiligungsgesellschaften mit mehreren Müttern

Hier geht´s zu den Workshops

18:30 Abendveranstaltung mit Buffet

Mittwoch, 12. Februar 2020

08:30 Begrüßungskaffee
09:00 Parallele Workshops 7 – 9

Workshop 7:
Beteiligungscontrolling der öffentlichen Hand
Workshop 8:
Informationsfreiheit: Akteneinsichtsrechte und mehr
Workshop 9:
IKS, Compliance, Haftung, D&O Versicherung –
Was Führungskräfte der Beteiligungen wissen müssen

Hier geht´s zu den Workshops

10:30 Kaffee- und Kommunikationspause
11:00 Themenblock: Zukunft der Beteiligungssteuerung
Mega-Trends und deren praktische Umsetzung

Einführung:

  • Mega-Trends der Beteiligungssteuerung
    Dr. Marc Hübscher, Partner, Deloitte GmbH

Impulse:

  • Grundsätze guter Beteiligungsführung – was gibt es Neues beim Bund?
    Dr. Susann Schumann, Regierungsdirektorin, Bundesministerium der Finanzen
  • Wie stelle ich mein Stadtwerk strategisch neu auf?
    Sönke Doll, Vorsitzender des Aufsichtsrats, Stadtwerke Itzehoe
  • Nachhaltigkeit und Werteorientierung in der Beteiligungsverwaltung
    N.N., Nachhaltigkeitsforscher
    Prof. Dr. Klaus-Michael Ahrend, Vorstand der HEAG Holding AG – Beteiligungsmanagement der Wissenschaftsstadt Darmstad
  • Venture Capital & Private Equity – Vorbild für die öffentliche Beteiligungsverwaltung?
    Dr. Ulrich Bergmoser, Vorsitzender des Beirats, Institut für Public Management

Diskussion mit dem Publikum, Fragen und Antworten
Moderation: Prof. Dr. Dennis Hilgers, Institut für Public und Nonprofit Management, Johannes Kepler Universität Linz

13:00 Ende der Veranstaltung
Gelegenheit für Einzelgespräche / Networking beim Mittagssnack